>

Deutsche Bahn Europa Spezial - Zug in die Slowakei / Bratislava


Züge & Nachtzüge der Deutschen Bahn in die Slowakei

In die Slowakei mit dem Zug - bequemer kann man in dieses Land kaum reisen. Von vielen deutschen Städten aus starten täglich zahlreiche Zugverbindungen in Richtung Slowakei. Hierbei haben Reisende wie immer die Wahl, ob sie eine direkte Slowakei-Bahnverbindung wählen oder die Bahnreise mit Umstiegen antreten. Zwei Verbindungen der Bahn Slowakei fahren täglich von Hamburg aus über Berlin, Dresden und Prag bis in die Hauptstadt Bratislava. Die beste Verbindung haben Reisende aber ab München.

Von Bratislava aus kommt man durch das gut ausgebaute slowakische Bahnnetz mit der slowakischen Eisenbahn, der ZSSK, in weitere mittelgroße und kleinere Städte der Slowakei. Daneben bietet der Knotenpunkt Bratislava auch die Option zur Weiterfahrt mit allen anderen erdenklichen Verkehrssystemen. Die ZSSK folgt dabei Flussläufen, zieht sich durch verträumte Bergdörfer und fährt so bis hin in die Hohe Tatra.

Slowakei per Zug, z.B. nach Bratislava

Europa Spezial Slowakei
> © Roger Mladek / pixelio.de

Europa Spezial Slowakei ab € 39.- >>

Europa Spezial Bahn Slowakei

Regelmäßige Züge in die Slowakei: Strecke nach Bratislava

Für das bequeme Reisen bietet sich der Zug Bratislava als Intercity-Verbindung an. Neben dem hohen Komfort profitiert man bei Zugfahrten nach Bratislava von besonders kurzen Fahrtzeiten. Mit dem Europa Spezial Slowakei können Reisende ab München Bratislava in ca. 6 Stunden erreichen. Die Bahnverbindungen in die Slowakei verkehrt stündlich an Wochenenden und an Arbeitstagen sogar noch häufiger. Gefahren wird die Strecke hauptsächlich mit IC, ICE und Regional Express-Zügen.

  • Tipp 1: Lesen Sie unsere Sparpreisfinder-Suchtipps, für die besten Sparpreise!
  • Tipp 2: Buchen Sie online und sichern Sie sich Sparticket-Vorteile.

Preise Hauptbahnstrecken in die Slowakei

Strecke Von Nach Preis
1 München Bratislava ab 39€ online buchen
1 Hamburg Bratislava ab 39€ online buchen
2 Berlin Bratislava ab 39€ online buchen
3 Stuttgart Bratislava ab ca. 39€ online buchen
4 Frankfurt Bratislava ab ca. 39€ online buchen

Mit dem Deutsche Bahn Sparpreis in die Slowakei - Tipps für Zugreisende

Züge in die Slowakei mit dem Europa Spezial Slowakei gibt es in vielen unterschiedlichen Zugkategorien. So können Slowakei-Reisende bei der Sparpreisauswahl der DB direkte Verbindungen ohne Umsteigen oder Verbindungen mit Umsteigen wählen. Wer direkt mit der Bahn nach Bratislava fährt, sollte sich vor seiner Weiterreise mit den Sparpreisen der Bahn in die Slowakei in der historischen Stadt Bratislava einmal umsehen. Verweilen kann man besonders gut in der Altstadt in den unzähligen belebten Bars und Cafes, welche bis in die Morgenstunden geöffnet haben. Auf diese Weise ist zumindest ein interessantes Nachtleben garantiert. Oder man fährt mit der slowakischen Bahn weiter und erkundet die Wunder der Natur dieses schönen Landes, wie z.B. die hohe Tatra oder die kleinen Karpaten, um nur zwei zu nennen. Alternativ bieten sich für einen touristischen Aufenthalt die Schemnitzer Berge im südlichen Teil oder die historische Zipser Burg im Osten der Slowakei an. Beim inländischen Zugverkehr verkehren die Züge zwischen den großen Städten alle ein bis zwei Stunden. Auf den Nebenstrecken kann man die Bahnen ab sechsmal am Tag in alle Regionen nutzen.

Bahn Slowakei© Bildpixel / pixelio.de
Slowakei Europa Spezial© Dietmar Grummt / pixelio.de
Slowakei Bahnreise© Cornerstone / pixelio.de
Zug Bratislava© Bildpixel / pixelio.de

Wie beschrieben gibt es allerhand zu entdecken in der Slowakei. Bahnpreise sind günstig online buchbar, zumindest für alle, die rechtzeitig buchen und sich die begehrten Spartickets sichern können. Das DB Europa Spezial ist daher sicherlich eine der günstigsten Optionen, die Slowakei zu erreichen. Auch die Zugfahrt durch das Nachbarland Österreich oder Tschechien - je nachdem welche Route gewählt wird - ist schon ein Erlebnis für sich.


Infos Sparpreise Europa Spezial Slowakei

Wo Sparpreise Europa Spezial Slowakei buchen?

Die günstigen Sparpreise für das Deutsche Bahn Slowakei Spezial lassen sich ohne viel Aufwand auf der Internetpräsenz der Deutschen Bahn online und in nur wenigen Schritten buchen. Hierfür muss man sich allerdings als Bahnkunde anmelden. Wir empfehlen die Online-Buchung bei der DB, weil damit einige Vorteile verbunden sind. Alternativ steht das Angebot natürlich auch an jedem Schalter am örtlichen Bahnhof zur Verfügung.

Welche Züge fahren in die Slowakei?

Zugfahren mit dem DB Europa Spezial in die Slowakei beinhaltet Sparpreise für grenzüberschreitende Fahrten mit den Zügen Regional Express, ICE, mit dem Nahverkehr der DB, mit dem Railjet der ÖBB sowie mit slowakischen Bahnen. Der Slowakei-Sparpreis der Bahn gilt immer für die einfache (Hin-)Fahrt, wobei die Rückfahrt natürlich auch genauso günstig buchbar ist.

Auto- oder Nachtzug in die Slowakei

Nicht nur am Tag werden günstige Verbindungen mit dem Europa Spezial Slowakei angeboten, sondern für ein ausgeschlafenes Ankommen kann man ebenso den Nachtzug Slowakei nutzen. Der Vorteil der nächtlichen Bahn nach Bratislava liegt darin, das man keine unnötige Tageszeit im Zug verbringen muss und aufgrund der Liegewagen und Schlafwagen besonders ausgeschlafen ankommt. So bietet der Nachtzug ein vollkommen entspanntes Reisen, man spart Zeit und kann während der gesamten Fahrt abschalten. Das Slowakei Europa Spezial bietet zudem besonders günstige Fahrtpreise bei Tag und auch bei Nacht. Bei Ankunft in Bratislava hat man mit dem Sparpreis Bahn Slowakei zudem die Möglichkeit, in jeden anderen Ort weiter zu fahren.

Offizielle Seiten der Bahngesellschaften für Zugfahrten in die Slowakei / Bratislava u.a.

Bahn nach Bratislava
© stummi123 / pixelio.de

© Bahn-Sparpreise.de 2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Informationen ohne Gewähr. Impressum | Datenschutz