Europa Spazial Bahn-Spartickets: Zug nach Tschechien bzw. Prag


Züge & Nachtzüge der Deutschen Bahn nach Tschechien und Prag

Eine Reise in die tschechische Hauptstadt mit dem Zug nach Prag ist eine günstige Option. Direkte Verbindungen findet man hier unter anderem von Berlin aus mit dem Zug Berlin Prag, von Hamburg oder aber auch von Dresden. Darüber hinaus besteht eine direkte Verbindung auch von München aus nach Prag. Neben den eben genannten Zugverbindungen nach Prag kommt man auch aus den meisten anderen deutschen Städten schnell und unkompliziert in die tschechische Hauptstadt mit der Bahn: Prag kann mit lediglich lediglich einem Umstieg erreicht werden.

Verschiedene Zugverbindungen der Deutschen Bahn pendeln mehrmals täglich in Zusammenarbeit mit den Österreichischen Bundesbahnen ÖBB sowie mit ČD, dem staatlichen Eisenbahnverkehrsunternehmen von Tschechien, nach Prag. Wer ausgeschlafen in der goldenen Stadt ankommen möchte, der kann auch bequem den Nachtzug Euro Night, welcher alle sieben Stunden verkehrt, nutzen. Um die Bahn nach Tschechien günstig zu buchen, sind sowohl einfache Fahrten mit dem Zug nach Prag als auch Hin- und Rückfahrten mit dem Europa Spezial der Deutschen Bahn empfehlenswert. Alle Sparpreisewerden hier gelistet:

Europa Spezial Tschechien, z.B. Prag

Zug nach Prag / Tschechien
© Julian Nitzsche / pixelio.de

Europa Spezial Tschechien ab € 39.- >>

Europa Spezial Bahn Tschechien

Regelmäßige Züge und Nachzüge nach Tschechien bzw. Prag

Hier geben wir eine Übersicht aller wichtigen Zugverbindungen nach Tschechien mit Sparpreisen von Europa Spezial. Die Deutsche Bahn bringt Sie auch komfortabel an alle Bahnhöfe der tchechischen republik, neben Prag auch nach Pilsen, Cheb oder Marienbad. Zur Tschechienübersicht für Züge und Nachtzüge mit Europa Spezialpreis gelangen Sie hier:

  • Tipp 1: Lesen Sie unsere DB Sparpreisfinder-Suchtipps, für die besten Sparpreise nach Tschechien bzw. die tschechische Hauptstadt Prag!
  • Tipp 2: Buchen Sie online und sichern Sie sich Sparticket-Vorteile.

Top-Bahnstrecken nach Tschechien (CZ)

Strecke Von Nach Preis
1 München Prag ab 39€ buchen
2 Nürnberg Prag ab 39€ buchen
3 Berlin Prag ab 39€ buchen
4 Stuttgart Prag ab ca. 39€ buchen
5 Frankfurt Prag ab ca. 39€ buchen

Mit der Bahn nach Tschechien oder Prag - eine Reise mit Charme!

Eine Reise nach Prag mit der Bahn bietet die Möglichkeit, die wechselvolle Geschichte dieser böhmischen Metropole einmal hautnah zu erleben. Einmal erlebt begeistert sie Besucher immer wieder mit ihrem einzigartigen kulturellen Erbe und mit ihren einzigartigen Bauwerken. Hier kann man nicht nur auf den Spuren bedeutender Persönlichkeiten wandeln sondern ebenso die traditionelle, tschechische Küche erkunden.

Bahn Prag© Marvin Siefke / pixelio.de
Europa Spezial Tschechien© Dieter Schütz / pixelio.de
Tschechien Bahnreise© Annamartha / pixelio.de
Tschechien Bahn Sparpreis© tokamuwi / pixelio.de

Tipp für die Reise nach Prag / Tschechien: Bahn nutzen und wundervolle, märchenhafte Landschaften auf eine besondere Art und Weise an sich vorbeiziehen lassen. Und vor allem: entspannt ankommen!

Europa Spezial Bahn Tschechien

Europa Spezial Tschechien ab € 39.- buchen >>


Weitere Infos zu den Europa Spezial Bahnstrecken nach Tschechien bzw. Prag

Bahnverbindung 1 nach Tschechien: München - Prag

Zug München - Prag - München

Bis zu 4x täglich verkehrt der Zug München - Prag als direkte Zugverbindung auf dieser Strecke. Für diese direkte Reise sollte eine Dauer von rund 6 Stunden eingeplant werden. Die Dauer ist natürlich immer abhängig von der konkreten Verbindung und ist deshalb variabel. Für diese Fahrt sind keine Reservierungen im voraus nötig. Für die günstige Buchung kann das Prag Spezial Ticket genutzt werden. Dieses ist jedoch nur gültig, wenn die Fahrt auch in Deutschland mit der Deutsche Bahn nach Prag angetreten wird.

Bahnverbindung 2 nach Tschechien: Dresden - Prag - Dresden

Zug Dresden - Prag (Tschechien) - Dresden

Die tschechische Hauptstadt erreichen ab Dresden per Zug: Prag wird 5x täglich an den Wochentagen sowie 8x täglich an den Wochenenden angefahren. Hierfür muss man mit der Bahn nach Prag von Dresden aus eine Zeit von lediglich 2:30 Stunden einrechnen. Für die Bahn nach Prag setzt die Deutsche Bahn vorzugsweise IC Züge sowie EC Züge ein. Mit dem Europa Spezial der Deutschen Bahn können diese Reisen täglich schon ab 39 Euro gebucht werden.

Zug Wien - Prag (Tschechien) - Wien via ÖBB buchen

Der Wien - Prag Zug ist nunmehr im 2-Stunden-Takt für die Reisenden unterwegs. Die Fahrten von Wien nach Prag können jedoch nicht über die Deutsche Bahn gebucht werden. Buchungen auf der Zugverbindung Prag - Wien sind nur direkt bei der ÖBB möglich. Jedoch können auch hier die Spartickets der Deutschen Bahn genutzt werden, wenn man die Route Frankfurt - München - Wien nach Budapest wählt, denn der Zusteigebahnhof muss sich bei Nutzung des Spartickets immer in Deutschland befinden. Das ist zwar etwas komplizierter, kann sich aber finanziell in Einzelfällen lohnen.

Nachtzug nach Prag ab Berlin

Eine der bequemsten Reisen nach Prag ist die Reise mit dem Nachtzug Prag. Von Berlin aus sollte man hierfür rund 7 Stunden Fahrtzeit einplanen, von anderen Städten in Deutschland aus zwischen 8 und 12 Stunden. Der Nachtzug Prag bietet ein bequemes Schlafen und die lange Fahrtzeit vergeht dabei wie im Flug. Mit dem Sparticket der Deutschen Bahn kommt man bereits zu günstigen Preisen von Köln, Berlin oder Frankfurt aus bis nach Prag.

Europa Spezial Tschechien ab € 39.- buchen >>

Offizielle Seiten der Bahngesellschaften für Zugfahrten nach Tschechien / Prag bzw. Pilsen

Zug nach Prag / Tschechien
© Julian Nitzsche / pixelio.de

© Bahn-Sparpreise.de 2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Informationen ohne Gewähr. Impressum | Datenschutz